Fragen & Antworten zur Retrofair 2014

10. Oktober 2014

Wann findet die Retrofair statt?
Die Retrofair findet am Samstag, den 11. Oktober von 11 – 19 Uhr und am Sonntag, den 12. Oktober 2014 von 11-17 Uhr statt.

Kostet die Messe Eintritt?

Ja, Erwachsene zahlen 3,- €. Kinder unter 14 Jahren kommen umsonst rein.

Ist der Zugang barrierefrei?

Teilweise. Der Zugang zum Retrocafé sowie zu einer der beiden Ausstellungshallen ist barrierefrei erreichbar. Die Besuchertoiletten ebenfalls.
Ein Teil der Aussteller befinden sich im 1. OG statt. Dieses ist leider nur durch eine Treppe zu erreichen.

Kann man auf der Messe nur gucken oder auch kaufen?

Die Retrofair ist eine Verkaufsmesse und steht allen Interessierten offen, ihr könnt also direkt vor Ort zuschlagen!


Wofür steht Retrofair?

Wofür das Retro steht sollte klar sein, das ‘fair’ steht für den englischen Begriff Ausstellung/Messe und lehnt sich an die im englischsprachigen Raum sehr beliebten Retro- und Vintageausstellungen an. Dementsprechend sind nicht alle der bei uns ausgestellten Waren fair gehandelt und produziert, sorry!

Ich würde gerne vorher wissen was ausgestellt wird, wo finde ich das?

Die Liste unserer Aussteller findet ihr unter ‘Aussteller’ auf unserer Seite. Dort werden unsere Aussteller auch einzeln vorgestellt, sodass ihr die Stände, die euch am meisten interessieren direkt ansteuern könnt!

Gibt es was zu essen?

Ja, “Wild in Hamburg” bietet leckere Wildspezialitäten vom Grill an.
Als Veränderung zum letzten Jahr findet ihr diesmal nicht nur Speisen für Fleischesser, sondern auch vegetarisches Essen im Angebot. Seid gespannt!

Für Kuchenfreunde gibt es im Retrocafé eine schöne Auswahl verschiedener selbstgebackener Kuchen ‚aus Omas Zeiten’.

Gibt es was zu trinken?

Auch das! Dank Benvenuto Hamburg können wir original italienischen Espresso und Cappucino aus einer 53 Jahre alten Espressomaschine anbieten.

Außerdem gibt es Softdrinks (Fritz Kola-Palette, Wasser), sowie Jever & San Miguel (auch Alkoholfrei) aus der Flasche.

Gibt es Parkplätze vor Ort?

Ja es sind ca. 100 Parkplätze vor Ort vorhanden. Um die Umwelt zu schonen und die Anreise möglichst stressfrei zu gestalten empfehlen wir euch allerdings die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wie das am besten geht und wo der Kolbenhof liegt findet ihr unter ‘Anfahrt’.