Fräulein Noll - Hollycraft Fisch

Fräulein Noll – Vintage Costume Jewelry

7. April 2014

Fräulein Noll steht für hochwertigen, amerikanischen Modeschmuck der 50er – 60er Jahre. Dem sogenannten „Vintage Costume Jewelry“. Auf ihren Reisen in die USA, vorzugsweise New York, durchkämmt Inhaberin Sabine Noll kleine Geschäfte und Märkte, um diese ausgefallenen Schmuckstücke zu finden. Mit den Jahren hat sie eine große Auswahl dieser seltenen Stücke zusammengetragen und bietet diese nun zum Verkauf an.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An ihrem Stand auf der Retrofair finden Interessierte Schätzchen von Marken wie Trifari, Selro, Boucher, Eisenberg, Weiss, Har, Florenza, Coro, Lisner, ART und Hollycraft. Zu jedem Schmuckstück kennt Fräulein Noll natürlich auch dessen Herkunft und Geschichte. Es lohnt sich also auf jeden Fall einmal bei ihr am Stand vorbeizuschauen, auch wenn man grade keine Kette oder Brosche kaufen möchte.

Mehr über Fräulein Noll und den Modeschmuck aus den 50er und 60er Jahren könnt ihr in unserem Interview mit Sabine Noll nachlesen.